Wuxi / China 2014

Reisebericht Wuxi / China 2014

Nachdem ich zum 2. male 2012 und nun auch 2014 erneut in China war, hier noch einige kleine Ergänzungen. Denn bei diesem Besuch hatte ich die Möglichkeit auch etwas mehr zu sehen als nur Büro und Hotel oder ein Stückchen der Stadt.

 

Zunächst war der Flug interessant, denn zum erstenmal flog ich in einem Airbus A380, dem zur Zeit größten Passagierflugzeug der Welt. Es ist schon beeindruckend wenn man am Gate im Flughafen steht und diese gigantische Flugmaschine vor sich sieht. Ebenso ist es im Inneren, wenn man aus den hinteren Reihen durch die noch geöffneten Trennvorhänge zwischen den Sektionen nach vorne schauen kann und die ungeheure Menge an Sitzplätzen sieht. Da gehen schon so manche Gedanken durch den Kopf. Und das ist nur die untere Etage der Economy Class. Die luxuriösere Etage darüber für die erste Klasse und Businessklasse bekam man leider nicht zu Gesicht.

Diesmal hatte ich auch Gelegenheit den kleinen chinesichen Garten zu durchschlendern, der sich im Innenhof des Hotels befindet, direkt an den Speisesaal angegliedert.

 

Und einen Ausflug in den Ortsteil Lingshan haben wir unternommen. Dort gibt es einen Park mit vielen Tempeln, Plätzen, Gebäuden dessen Mittelpunkt die ca 88m hohe Buddhastatue aus Bronze ist. Ein wunderschöner und absolut sehenswerter Park der tausende Bilder im Kopf hinterläßt und wiederum die freundlichen Menschen hier wiederspiegelt.

 

 

  • wuxi01
  • wuxi02
  • wuxi03
  • wuxi04
  • wuxi05
  • wuxi06
  • wuxi07
  • wuxi08
  • wuxi09
  • wuxi10
  • wuxi11
  • wuxi12
  • wuxi13
  • wuxi14
  • wuxi15
  • wuxi16
  • wuxi17
  • wuxi18
  • wuxi19

Simple Image Gallery Extended