Photographie

Nachdem ich schon früher als ich Anfang / Mitte 20 war mit meiner ersten Spiegelreflexkamera Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt und dieses faszinierende Hobby kennengelenert hatte, hat meine Frau mir in diesem Jahr einen Traum erfüllt und mir eine Spiegelreflexkamera geschenkt.

Damals war es eine Fuji STX-1 mit Standardobjektiv und einem 200mm ZOOM-Objektiv. Sie hatte keinerlei Programme oder Automatiken. Lediglich ein TTL-Sensor ließ eine gute Belichtungskontrolle zu die über einen kleinen Zeiger im Objektiv zu beobachten war. Mit dieser Kamera habe ich damals viele Bilder bei meinen Urlauben im Süden geschossen und mit dem 200mm ZOOM-Objektiv (natürlich auch alles nur manuell) wurde sogar eine damalige Safari in Kenia attraktiver. Leider habe ich weder diese Kamera noch die damaligen Foto's noch in meinem Besitz.

Heute ist es eine Kamera, gegen welche diese manuelle Kleinbildkamera von Fuji in Sachen Komfort nicht mithalten kann. Abgesehen davon, dass eine Digitalkamera heutzutage sehr viel günstiger und effezienter Bilder für den digitalen Gebrauch wie Internetseiten oder Fotosammlungen im PC oder auf digitalen Diashows herstellen kann, sind auch die Möglichkeiten in Richtung Belichtung und Automation immens gewachsen. Und da ich keine Papierbilder erstellen will, reicht ein nicht zu teures Modell vollkommen aus.

Meine jetzige Spiegelreflexkamera ist eine NIKON, Modell D40 mit einem 'Standardobjektiv' von NIKOR 18-55mm 1:3.5 - 5.6 und einem SIGMA DC Teleobjektiv 55-200mm 1:4 - 5.6 deren Bilder ich hier in Auswahl einstellen möchte. Sicherlich habe ich zig mehr Foto's schon mit dieser Kamera aufgenommen, doch hier sollen nur einige ausgewählte, spezielle Bilder ihren Platz finden.

Die Bilder habe ich in einige Kategorien aufgeteilt, welche im Hauptmenü auswählbar sind.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok