Bachlauf

Nachdem wir schon im letzten Jahr die Rasenfläche endgültig umgegraben hatten, da diese auch nach mehreren Versuchen immer wieder vermoste und durch die Sanderde darunter wenig Spielraum für einen tollen Rasen zuließ, haben wir uns vergangenes Wochenende an die komplette Umgestaltung begeben.

Da Schwiegervater immer wieder seine Teichfolie an den Mann bringen wollte und wir uns nicht mit einem Teich anfreunden konnten, haben wir uns für eine Alternative entschieden: einen Bauchlauf mit Blumenbepflanzung.

In Vorarbeit wurde der Vorgarten umgegraben und die Erde mit dem Gefälle zur Strasse hin umgestaltet, so dass diese nun eher in einer waagerechten liegt mit ganz leichtem Gefälle vom Blumenbeet an der Straße zum Haus hin. Hier wurde ein kleiner Teich angelegt aus welchem das Wasser über einen Stein in den Bachlauf fliest. Dieser zieht sich dann in einer L-Form bis zum Haus hin, wo das Wasser in eine Auffangtonne läuft um von dort aus wieder in den kleinen Teich gepumpt zu werden. 

Hier fand eine Aquariumpumpe mit 20L Durchfluss ihren Einsatzort. Diese Transportmenge ist, auf gut einen Meter Pumphöhe, ausreichend um einen plätschernden Bach zu nähren. Das Beet an der Strasse wurde zunächst ausgedünnt und dann etwas umgepflanzt. Hier ist nun mehr Luft vorhanden und es sieht wesentlich ordentlicher aus. Der Rest des Vorgartens wird durch den Bachlauf bestimmt an dessen Ufer auf der einen Seite Kieselsteine aus Überresten unseres Nachbarn Platz fanden und zur Mitte hin Pflanzen. Hier wird noch nach gepflanzt wenn es etwas wärmer ist. Ein Weg wurde ebenfalls mit 5 Gehwegplatten angelegt.

Die Folie wurde selbstverständlich vorher mit Flies unterfüttert, damit sie gegen Steine geschütz ist. Etwas Wasserverlust ist noch zu beklagen, nachdem schon ein ungewollter Überlauf durch überstehendes Flies beseitigt wurde. Der Rest scheint durch eine Überlappung von zwei Folien im Bachlauf zu entweichen, da hier vermtukich weniger Gefälle als Wasserstand herrscht und somit das Wasser unter der Folie ins Erdreich sickern kann. Hier wird noch nachgebessert. Und eine kleine Brücke soll noch den Weg von der Terasse her in den Garten verschönern. 

  • bachlauf_01
  • bachlauf_02
  • bachlauf_03
  • bachlauf_04
  • bachlauf_05
  • bachlauf_06
  • bachlauf_07
  • bachlauf_08
  • bachlauf_09
  • bachlauf_10
  • bachlauf_11
  • bachlauf_12
  • bachlauf_13
  • bachlauf_14
  • bachlauf_15
  • bachlauf_16
  • bachlauf_17
  • bachlauf_18
  • bachlauf_19
  • bachlauf_20
  • bachlauf_21

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok